Member event by
Alex Naef

Via Piano di Peccia
6695 Peccia
Switzerland

Experimentieren mit Formen - Der Ursprung des Kopierens und Einf├╝gens

Silikon: Abformtechnik und Reproduktion

Dieser Kurs ist technisch orientiert und zeigt, wie eine Gie├čform mit Silikon hergestellt wird. Sie besteht aus zwei Materialien Silikon- und St├╝tzform aus
Gips. Die Abformung ist mehrfach nutzbar und dient der Vervielf├Ąltigung eines Objektes oder eines Werkes. Anhand von Fundst├╝cken werden Abformungen
vorgenommen aus denen anschlie├čend Wachsobjekte entstehen. Am Kursende wird aus diesen Objekten eine Komposition als Wachs-Assemblage realisiert.

In diesem technisch orientierten Kurs werden die Grundlagen f├╝r das Abformen mit Silikon vermittelt. Hierzu erstellen wir Negativformen aus Silikon und Sie erlernen das Grundwissen im Formenbau.
Anhand von kleinen Fundst├╝cken oder eigenen Werken werden Formenteilungen definiert und der Abformprozess in weitere handhabbare Arbeitsabl├Ąufe gegliedert.
Sie k├Ânnen pers├Ânliche Objekte in den Kurs mitbringen. Diese Formen dienen zur Anschauung und als Basis f├╝r die Diskussion, auch wenn nicht von jeder Form ein
Negativ hergestellt wird. Mit der zweiteiligen Gie├čform aus Silikon ist es Ihnen m├Âglich Formen, Objekte, Einzelteile in Wachs zu vervielf├Ąltigen und diese spielerisch neu zu kombinieren. In diesem anschlie├čenden k├╝nstlerischen Experiment entstehen aus Wachsteilen neue Objekte und r├Ąumliche Assemblagen.

In diesem Kurs entstehen Materialkosten von ca. 200.- CHF, darin enthalten sind 4-5 Kg Silikon, Gips und Wachs.

Gallery

Find more

Workshop Member event

Steinbildhauen f├╝r Einsteiger

Peccia, Switzerland

Workshop Member event

Modellieren und Gipsabguss (k├╝nstlerisch)

Peccia, Switzerland

Workshop Member event

Schnupperwoche Steinbildhauen

Peccia, Switzerland

Scroll to top of the page