Klemens Pasoldt

Leere - Fülle; Liebe - Hass; Egoismus - Altruismus; Nichts ist nur gut oder böse. Polbereiche markieren abstrakte Positionen unseres Denkens, Leben spielt sich auf dem Spannnungsbogen zwischen den Extremen ab. Im Kreuz schneiden sich zwei Spannungsbögen; es verändert seine Form je nach individuellem Positionsbezug und wölbt sich zur Schalenform, wenn es als Leerraum der drängenden Fülle der materiellen Welt ein Gegenüber sein muss. In der Leere können wir uns ordnen, können wir uns neu finden.


>
Vita
1962
geboren in Winterthur/Schweiz

1982-1988
Studium Geologie-Petrographie ETH Zürich / Master of Science

1996-1999
Studium Farbe Form Raum FFR / Selbstkompetenz in künstlerischer Gestaltung / Höhere Fachschule für Kunst, Design und Gestaltung / St.Gallen

seit 1999
selbständig als künstlerischer Gestalter / dreidimensionale Werke

1999-2005
Aufbau eines Druckateliers für experimentellen Hoch- und Tiefdruck in Winterthur

2004
Weiterbildung Non-toxic intaglio & photopolymer film / Polymetaal / Leiden/Holland

seit 2005
Lehraufträge in der Erwachsenenbildung (Lehrgänge und Kurswesen) / Höhere Fachschule für Kunst, Design und Gestaltung / St.Gallen

seit 2011
diverse Holzbildhauerprojekte in der Schweiz und im nahen Ausland
Atelier Sculpta, Winterthur / Kursprogramm dreidimensionales Gestalten und experimenteller Druck

seit 2016
Werkplatz in Ameno (Piemont)/Italien
>
Exhibitions
>
Publications
Prometheus - Epimetheus
Prometheus, "der Vorausdenkende" (Macher und Feuerbringer der Menschheit) und sein Bruder Epimetheus, "der danach Denkende" (Zweifler) ringen um das Mögliche. Zedernholz massiv; aus einem Stück gearbeitet / unbehandelt
Klemens Pasoldt, Wood
Erwachen
Über 90 Jahre im Innern verborgen scheint das feuchte Kernholz des Nussbaumes beim Anschneiden mit dem Schnitzeisen unerwartet blauviolett auf, nach wenigen Sekunden wandelt es sich zum gewohnten Nussholz-Dunkelbraun. Nussbaum massiv; aus einem Stück gearbeitet / partiell blauviolett lasiert; mit Nussbaum-Sockel
Klemens Pasoldt, Wood
Trias (Ameno)
Zedernholz massiv; aus einem Stück gearbeitet / unbehandelt
Klemens Pasoldt, Wood
Langraum mit Kreuz
Liegen oder Stehen, Leere oder Fülle; Ruhe oder Bewegung; lebendige Entscheide fallen in der Grauzone zwischen den abstrakten Polen des Denkens. Lindenholz; aus einem Stück gearbeitet / weiss lasiert
Klemens Pasoldt, Wood
Froschkönig
Die Verwandlungsfähigkeit beim Froschkönig fasziniert, nicht die Form sondern der Inhalt ist essentiell. Der Leerraum bietet die Möglichkeit sich zu sammeln, neu zu ordnen. Buche - Holzaufbau und Carbonlaminat / ultramarinblaue Lasur
Klemens Pasoldt, Wood, Synthetic resin
Far and away
Kein materieller Inhalt, nur Raum - Hohlraum. Die Gedanken tragen den Betrachter in seine eigenen Welten, Träume und Notwendigkeiten. Buche - Holzaufbau und Carbonlaminat / rotviolett - mauvefarbene Lasur
Klemens Pasoldt, Wood, Synthetic resin
Begegnung zweier Kreuze (Esther und Jonas)
Wie im Varieté: Sie - rot und aufreizend; Er - im schwarzen Frack; die Gegenspieler fordern sich heraus, umtänzeln sich - und stützen sich. Die Plastik erinnert an einen geöffneten Granatapfel und trägt dessen Symbolik Buche-Holzaufbau und Epoxidharz / rubinrote Lasur
Klemens Pasoldt, Wood, Synthetic resin
Standing at the Crossroad
Labiles Gleichgewicht; tanzen, ringen, entrückt gleiten, fallen; unaufhörliche Balance zwischen Extremen. Ulmenholz massiv, aus einem Stück gearbeitet / unbehandelt
Klemens Pasoldt, Wood
Arche - erlöschend
Von jeder Tierart ein Weibchen und ein Männchen. Für neues Leben sind die Antipoden essentiell. Buche - Holzaufbau und Epoxidharz / blau-/rotviolett bemalt Bauholz-Unterbau / weiss lasiert
Klemens Pasoldt, Wood, Synthetic resin


Do you really want to delete the Entry ?

Do you really want to delete the Artwork ?

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen