Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Ein Hauptthema meiner Arbeit ist Bewegung. Der Stein wird so bearbeitet, das die Statik und die Schwere des Materials scheinbar aufgehoben wird. Durch die polierten Oberflächen wird ein Kontakt zur Umgebung hergestellt. Sich verändernde Licht-und Witterungsverhältnisse werden reflektiert. Durch die Skulptur wird ein unmittelbarer Kontakt zu elementaren Dingen möglich, vielleicht auch eine Rückbesinnung auf den eigenen Ursprung. Für mich ist auch wichtig,dass der Stein zum Teil unbearbeitet bleibt. Bestehende Bearbeitungsspuren wie z.B. Keillöcher oder Bohrriefen sind für mich Teil der Geschichte des Stein und werden,soweit möglich, in die Gestaltung mit einbezogen. So ist die Entstehung einer Skulptur für mich nur in einer Form von Zusammenspiel meiner Bearbeitung mit dem individuellen Block möglich.

also interesting:


Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann

Dorsten Diekmann
...search more...
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen