Jonas Roßmeißl l CLEANING DATASETS l Design: Jonas Roßmeißl

G2 Kunsthalle
04109 Leipzig
Germany

Cleaning Datasets l Jonas Roßmeißl

Mit CLEANING DATASETS präsentiert die G2 Kunsthalle die erste Einzelausstellung im G2 Schaulager. Sie vereint mechanische Skulpturen, Installationen und eine Videoarbeit. Der Titel der Ausstellung, CLEANING DATASETS geht einen Dialog mit der Historie des Gebäudes des G2 Schaulagers ein. Als ehemaliges VEB-Rechenzentrum, war dessen Funktion die systematische und massenhafte Verarbeitung von Daten.    
Roßmeißl behandelt in seiner Arbeit die Kräfte und Auswirkungen digitaler Bildfindungsprozesse und -mechanismen der Gegenwart. Die exponentiell wachsende Anzahl von Bildschöpfungen, bedingt durch den drastischen technologischen Fortschritt der letzten Jahrzehnte, bildet eine schwer kontrollier- und fassbare Entität, die einen bedeutenden Einfluss auf soziale und kulturelle Verläufe hat. Dabei erschafft Roßmeißl Szenerien aus Objekten und Skulpturen die sich oftmals einer direkten Übertragung in Bilder verwehren oder entgegenstellen und somit einen bildlosen Anspruch, bei gleichzeitig visueller Präsenz anstreben. Roßmeißl versucht den Bildschaffungsprozess zu unterbrechen und den Fokus auf die physische Wahrnehmung der Arbeiten zu lenken. Dazu vermischt er traditionelle Symbole und Materialien mit simpler, nachvollziehbarer Mechanik und hochtechnologischen Programmen und Geräten.


Der Besuch des G2 Schaulagers ist ausschließlich im Rahmen öffentlicher Führungen möglich. Melden Sie sich für diese bitte vorab online an.


ÖFFNUNGSZEITEN
(durch öffentliche Führungen):
Mi. 18 – 19 Uhr / Fr. – So. 15 – 16 Uhr



Mehr Info: HIER

Gallery

Jonas Roßmeißl l CLEANING DATASETS l Design: Jonas Roßmeißl
Jonas Roßmeißl l CLEANING DATASETS l Design: Jonas Roßmeißl

Find more

Exhibition

Gisèle Vienne and the Marionettes of Modernity

Belin, Germany

Exhibition

SCULPTURE 21ST: SHIRIN NESHAT

Duisburg, Germany

Exhibition

Meisterschüler:innen

Bremen, Germany

Scroll to top of the page