Nachsaison IV l Anna Schmidt
Member event by

Rehmann-Museum
5080 Laufenburg
Switzerland

Als gäb's kein Morgen

Die FrĂĽhjahrsausstellung 2023 wird der in Bern geborenen KĂĽnstlerin Anna Schmid (*1964) gewidmet. Sie zeigt sowohl fein gearbeitete Skulpturen als auch flĂĽchtige Installationen, welche nur fĂĽr die Dauer der Ausstellung geschaffen werden.

Die installativen Arbeiten von Anna Schmid bestehen meist aus einfachen Materialien und Objekten, wie Stühle und Holzbretter, sind jedoch in ihrer visuellen Wirkung hoch komplex. Wiederholende Rhythmen und Muster zeichnen eine Vielzahl ihrer Werke aus. Der Ausstellungsraum des Rehmann-Museums ist folglich ein Behältnis und gleichzeitige Projektionsfläche für die Intervention der Künstlerin. Im Fokus steht die originäre Architektur des Rehmann-Museums sowie dessen Skulpturengarten, in dem die Künstlerin ebenso Werke zeigt.Holz ist eines der zentralen Medien in Schmids skulpturaler Arbeit. Die Künstlerin vermag, dem Material feinste Formen zu entlocken und akzentuiert durch die Bearbeitung die subtilen Farben des Holzes. Diese klassischere Variante von Schmids Oeuvre ist ebenfalls Gegenstand der Ausstellung und entspricht einer Retrospektive ihrer Arbeit.

 

Samstag, 24. März 2023, 19 Uhr Vernissage
Am 24. März 2024, ab 19:00 eröffnet das Rehmann-Museum feierlich die Ausstellung der Künstlerin Anna Schmid. Der Anlass wird musikalisch umrahmt durch die Akkeordeonistin Lea Gasser.

19:10 Ansprachen: Rudolf Lüscher (Stiftungsratspräsident) und Patrizia Solombrino (Geschäftsführerin)
19:30 Laudatio: Michael Hiltbrunner (Kurator)


Eintritt frei

Für das spannende Begleitprogramm können Sie hier den Programm-Flyer herunterladen.



Mehr Info: HIER

Gallery

Nachsaison IV  l  Anna Schmidt
Nachsaison IV l Anna Schmidt
Innere Schoenheit  l  Anna Schmidt
Innere Schoenheit l Anna Schmidt
Portrait l  Anna Schmidt
Portrait l Anna Schmidt

Find more

Exhibition Member event

Ugo Rondinone: Liverpool Mountain

Exhibition Member event

Global Wiring

Exhibition Member event

Kunstobjekte oder Figuren aus Papier

Scroll to top of the page