G√ľnter Blendinger, Sinnender, 2018, Reinhardsdorfer Sandstein, 25,7 x 21 x 11 cm

StadtMuseum Pirna
Klosterhof 2
01796 Pirna
Deutschland

Jetzt registrieren

Dialogue: 50 Jahre Berliner Bildhauersymposium & Skulpturensommer in Pirna

SteinBruchZeit & Haltung.Haltungen

Kommen Sie mit auf einen Tagesausflug zum Skulpturensommer in Pirna und sprechen Sie mit den K√ľnstlerInnen des Berliner Bildhauersymposiums!

Sonntag, 23. Juni 2024

Zum Jubil√§um des 1974 unter der Schirmherrschaft des Verbands Bildender K√ľnstler der DDR gegr√ľndeten Berliner Bildhauersymposiums, zeigt das StadtMuseum Pirna Arbeiten, die w√§hrend der zahlreichen Symposien im Steinbruch Reinhardtsdorf (S√§chsische Schweiz - Osterzgebirge) geschaffen wurden. Zur Finissage der Ausstellung SteinBruchZeit nehmen wir an dem Kunstgespr√§ch des Dresdner K√ľnstlers Detlef Schweiger mit den Bildhauerinnen Marguerite Blume-C√°rdenas (Berlin) und Ursula G√ľttsches (Dresden) teil.¬†

Marguerite Blume-C√°rdenas hat seit Beginn des Symposiums aktiv mitgearbeitet und hat 2010 in der Nachfolge des Gr√ľnders Karl M√∂pert die Organisation √ľbernommen. Ursula G√ľttsches, ebenfalls langj√§hrige Symposiumsteilnehmerin, ist Kuratorin der Jubil√§umsausstellung. Weitere K√ľnstler und K√ľnstlerinnen, wie Sculpture Network-Mitglied Robert Schmidt-Matt sind anwesend.

Ursula G√ľttsches, Sanfte Verst√∂rung, 2023, Reinhardtsdorfer Sandstein, 31 x 85 x 30 cm
Ursula G√ľttsches, Sanfte Verst√∂rung, 2023, Reinhardtsdorfer Sandstein, 31 x 85 x 30 cm

Zuvor gibt es eine F√ľhrung durch den Pirnaer Skulpturensommer auf der Burg Sonnenstein, hoch √ľber der Stadt. Mit Figuren, Installationen und Interventionen unterhalb des Schlosses, in den Bastionen der ehemaligen Festungsanlage, zeigt Pirnas Kulturpreistr√§gerin Christiane Stoebe unter dem Titel "Haltung. Haltungen" Skulpturen aus Deutschland und Tschechien. Die Ausstellung fordert dazu auf, unterschiedliche Haltungen einzunehmen: zu sich selbst, zum "Du" und zu den Themen unserer Zeit.

Programm

08:15   Treffpunkt Berlin Hauptbahnhof (Mitte Gleis 2. Abfahr 8:26 Uhr mit IC 2173)

11:30   Treffpunkt Bahnhof Pirna (Ankunft mit S1 aus Dresden um 11:21Uhr )  

Spaziergang hoch zur Burg Sonnenstein

12:00 ¬† F√ľhrung durch den ‚ÄěSkulpturensommer ‚Äď Haltung. Haltungen‚Äú

13:30 ‚Äď 14:30¬†¬† Mittagessen in einem Restaurant am Markt

15:00¬†¬† Kunstgespr√§ch ‚ÄěSteinBruchZeit‚Äú

18:15¬†¬† Abfahrt von Pirna √ľber Dresden nach Berlin (Ankunft 20:43 Uhr)

Programmsprache Deutsch (bei Bedarf Russisch und Englisch)

Photo: Privatarchiv
Photo: Privatarchiv

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
Maximal 20 Personen. Mitglieder haben Vorrang.

Online-Anmeldung bis zum 20. Juni erforderlich!

Teilnahmegeb√ľhr: 40 Euro
Sculpture Network-Mitglieder: 30 Euro
Bitte zahlen Sie passend vor Ort.
(Eintritt ist im Preis enthalten. Reisekosten und Verpflegung nicht.)

W√§hrend der Fahrten und es Mittagessens haben wir Zeit f√ľr den Sculpture Network Showroom. Bitte bringen Sie ihr Portfolio (analog oder digital) mit.

Julia Schleicher, Eugenia und Paradiesvögel, 2017, Aluminium. Fotos: Frank Höhler, Key Visual: Jens Dauterstedt , Collage: KTP
Julia Schleicher, Eugenia und Paradiesvögel, 2017, Aluminium. Fotos: Frank Höhler, Key Visual: Jens Dauterstedt , Collage: KTP

Treffpunkte:

Berlin Hauptbahnhof ‚Äď 8:15 Uhr -¬† in der Mitte des Bahnsteigs (L√§nge) von Gleis 2

Bahnhof Pirna ‚Äď 11:30 Uhr ‚Äď am Ausgang zum Zentrum

Kontakt:

Diese Veranstaltung wird von Anemone Vostell, Kulturmanagerin und Sculpture-Network-Koordinatorin f√ľr Berlin und DE Nord-Ost, organisiert. Wenn Sie Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung haben, wenn Sie sich bitte direkt an Anemone Vostell oder info@sculpture-network.org.¬†

Mit freundlicher Unterst√ľtzung der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH

Galerie

G√ľnter Blendinger, Sinnender, 2018, Reinhardsdorfer Sandstein, 25,7 x 21 x 11 cm
G√ľnter Blendinger, Sinnender, 2018, Reinhardsdorfer Sandstein, 25,7 x 21 x 11 cm
Sigrid Herdam, Bau der Coppelia VII, 2019/21, Reinhardtsdorfer Sandstein, Farbpigmente, 45 √ó 25 √ó 11 cm
Sigrid Herdam, Bau der Coppelia VII, 2019/21, Reinhardtsdorfer Sandstein, Farbpigmente, 45 √ó 25 √ó 11 cm
Karl G. MoŐąpert, Natursteine, 1997, Reinhardtsdorfer Sandstein, 45 √ó 30 √ó 15 cm
Karl G. MoŐąpert, Natursteine, 1997, Reinhardtsdorfer Sandstein, 45 √ó 30 √ó 15 cm
Photo: Ulla Zernicke
Photo: Ulla Zernicke
Marguerite Blume- Cardenas, Auftakt, 2017, Reinhardtsdorfer Sandstein, 60 √ó 22 √ó 20 cm
Marguerite Blume- Cardenas, Auftakt, 2017, Reinhardtsdorfer Sandstein, 60 √ó 22 √ó 20 cm
Eva Backofen, Ziegenbock, 2022, Reinhardtsdorfer Sandstein, 30 √ó 30 √ó 40 cm
Eva Backofen, Ziegenbock, 2022, Reinhardtsdorfer Sandstein, 30 √ó 30 √ó 40 cm
Robert Schmidt-Matt, ...und er bewegt sich doch, 2022, Rheinhardtsdorfer Sandstein, 20 x 50 x 43 cm & 37 x 60 x 60 cm
Robert Schmidt-Matt, ...und er bewegt sich doch, 2022, Rheinhardtsdorfer Sandstein, 20 x 50 x 43 cm & 37 x 60 x 60 cm
Petr ҆tast'ny, Weight 9, 2019, Sandstein, Stahl, Beton, foto-Frank-H√∂hler
Petr ҆tast'ny, Weight 9, 2019, Sandstein, Stahl, Beton, foto-Frank-H√∂hler
Katja Neubert, l.: Companion, 2013/2023, Gips, Metall, Holzwolle, Stoff; r.: Gruppe ‚ÄěW√§chter‚Äú ‚Äď Vierbeiner I und Vierbeiner II, 2021/2024, Pappe, Packband, Metall, Styropor, Garn, Epoxidharz.
Katja Neubert, l.: Companion, 2013/2023, Gips, Metall, Holzwolle, Stoff; r.: Gruppe ‚ÄěW√§chter‚Äú ‚Äď Vierbeiner I und Vierbeiner II, 2021/2024, Pappe, Packband, Metall, Styropor, Garn, Epoxidharz.

Mehr finden

Mitgliedsveranstaltung

SteinBruchZeit - Ausstellung zum Jubiläum

Pirna

Mitgliedsveranstaltung

Pirnaer Skulpturensommer 2024

Pirna, Deutschland

Zum Anfang der Seite scrollen