kisa.

Luft das unsichtbare Element, vom Atem bis zum Orkan, Wind. Wind verleit meinen Arbeiten Lebendigkeit. Erst der Wind macht sie komplett. Die Objekte und Installationen sind nicht für einen bestimmten Ort oder für eine bestimmte Zeit gemacht. Das Reisen ist ein wesentliches Element und der Dialog mit den verschiedenen Orten und Menschen. Ein Wechsel von Landschaft und Himmel, von Wind und Licht, von Räumen und Menschen, von Klima und Sprachen. Jedes Mal neu und unwiederholbar. Drachen sind ultra temporäre Objekte, man kann sie leicht verpacken und transportieren. Geplant oder spontan fliegen lassen, einzeln oder als Gruppe. Es wirkt nicht allein die Form oder das Motiv, vielmehr nimmt man die gesamte Umgebung, Himmel und Landschaft neu wahr.

Drachenmalerei, Illusionen am Himmel: http://kisa.de/skyart/index.htm

Alle Drachen und Fahnen sind nach ihrer Entstehung mehrfach in verschiedenen Farben oder auf eine etwas andere Weise hergestellt worden. Das Entstehungsjahr ist immer erst der Anfang.

Die Prokte "Flugrost", "waterline", "Bogen" und "dekompresso" sind Gemeinschaftsarbeiten des www.wikuku.net mit Anke Sauer und Tom Jeckel

Vision: ein "Flugfeld" für Tempelhof mit mindestens 100 Einzelelemten.
>
Vita
Seit 2010 WiKuKu Zentrum für Wind, Kunst und Kultur im Westerwald. 2006-2008 Produzentengalerie Artikel 5, Aachen. Seit 2004 kinetikus.org. Seit 1993 Windkunst, Drachen, Fahnen und Installationen.
1999 Gründungsmitglied internationale Windkunstgruppe "drachensyndikat". Seit 2000 freischaffende Bühnen-und Theaterplastikerin. 1987-1999 tätig als Theaterplastikerin am MIR und Aalto Theater.
1987 Abschlussprüfung Berlin. 1984-1987 Theaterplastikerin im Volontariat, Bühnen der Stadt Bonn. 196* geb. in Neuss
>
Exhibitions
2015"interimäon" Raum- und Klanginstallation, Basilika, Kloster Eberbach, WiKuKu

2014"Vier Elemente, drin drumherum und mitten durch" Marktkirche Neuwied, WiKuKu

2009"across the borders" Route Charlemagnedekompresso Tom Jeckel, kisa. und Ramon Creutzer (Klangkomposition)

2008"hängenbleiben" Kulturbahnhof Roetgen

2007"2 hoch 8" Produzentengalerie Artikel 5, Aachen

2005 Zeitgenössischer Tanz mit DrachenCritters von Elise Knudson, mit Drachen von kisa.International Dance Festival NYCAugust 2nd 2005 - 8pm - DiCapo Opera Theater184 E. 76th at Lexington NYC Manhattan, USA
>
Publications
Magazine, Zeitschriften:
showcases 2/2014, Thema Wasser, waterline, WiKuKu
werkspuren 3/14, Schweiz
FILTRATE 03, 2009 Aachen
2007dpa Beitrag von Elke Silberer, dann in:mobil, das Magazin der Deutschen Bahn AGZeit newsWelt am SonntagWDR, RTL ...
Sport&Design Drachen 5/2007, Interview, KunststückeSport&Design Drachen 2/2006, Reportage, TaiwanSport&Design Drachen 6/2006, Träume und Assoziationen, von kisa. und Tom Jeckel
Planete Cerf-Volant 5/1997
Bücher:
Marten Bondestam "Kite Art in Cervia" 2015
Hans Silvester "Fliegende Träume" 2008
Caterina Capelli "artisti fra cielo e terra" ARTEVENTO 2005

www:
Drachen Foundation, USA http://www.drachen.org/search/apachesolr_search/kisa

Kataloge:
"Air condition(s)" 6. bewegter wind, Nordhessen, 2012
DAD wind water zon 2010
"Seitenwechsel" Spurensuche an der belgisch-deutschen Grenze, KuKuK, Belgien, 2006
"antistatic 04" Kinetik Festival, Geldern, 2004
>
Awards
1. Preis für "Lost Horizon", Bewegter Wind 2016, http://www.bewegter-wind.de/de/aktuell
1. Preis, art-kite-competition,  international festival de cerf volant, Dieppe, Frankreich 2004
3. Preis, Drachen Foundation "Paper Wings" Kite Contest, Seattle, USA 2003
>
Group Exhibitions
2018 Bewegter Wind, Nord Hessen
2016 Bewegter Wind, Nord Hessen "Himmel über Bröllin" international art research location Schloss Bröllin

2015 "Himmel über Bröllin" international art research location Schloss Bröllin

2014 Sommernachts-raum, Gillenbeuren

2013 DAD Dynamic Art Delta, Zeeland NL

ParkRaum Skulpturenmesse, Düren

"Mauern überWinden" analog + digital Kunst und Vernetzung, 23. Kunstschau, Kulturhaus Mestlin sowie via facebook und scype https://www.facebook.com/MauernueberWINDen/

"Heimart" Grüße aus der Heimat, Asphaltvisionen Festival, Altenkirchen, Kuratorin.

2012 Bewegter Wind aircondition(s), Nord Hessen

"Himmelskörper" Flugobjekte und Fotografie, Wikuku: kisa., Anke Sauer, Tom JeckelGladenbach

2010 DAD, Dynamic Art Delta, Zeeland NL

2008 "Hormone - von Artrenalin bis Zwangsolin" zur Aachener Kunstroute, Produzentengalerie Artikel 5, "waterline" Zeitenwechsel KuKuK an der Grenze, Thematische Land-Art Inszenierung von See- oder Flußgebieten, LandArt trifft Wissenschaft. Ein Projekt von kisa., Tom Jeckel und Anja Brüll, aquatectura - Bürogemeinschaft für regenerative Landschaften. Die lange Nacht der Museen, Ludwig Forum, Aachen,"dekompresso" und "flugrost", Skulpturengarten und Museumsdach, kisa. Tom Jeckel und Anke Sauer "Luise heizt ein" Windfestival Turbulenz, Luisenhütte Balve- Wocklum "flugfeld" und "flugrost" im Museums Garten. pankratium Gmünd, Kärnten, Zeitgenössischer Tanz "Popville" Compagnie Irene K. ArtSinnthese e.V.

2007 "extraschicht" die Nacht der Industriekultur", Kunst Offen, Mecklenburg-Schwerin, LandArt und WindArt von kisa. Tom Jeckel und Anke Sauer

2006 "seitenwechsel" Ausstellung des KukuK Grenzübergang "Köpfchen" Aachen .de / Eupen. kisa. "woher der wind weht" Profilbanner.
Flugfeld
Die Windbewegung in der Landschaft wird sichtbar. Das einzelne Element besteht aus einem 7m Stab mit einem Bezug aus weißem Spinnakertuch. Sowie einem Drachen aus weißem Spinnakertuch. Der Drachen kann aufgrund der kurzen Schnur den Boden nicht berühren und muss je nach Wind ständig fliegen. Video:https://youtu.be/eSCe64vLxVs
kisa., Textil
L4a
Drachen, unterschiedliche Tuche
kisa., Textil
woher der Wind weht
Scherenschnitte von Gesichtern im Profil. Fahnentuch und Fiberglasgestänge.
kisa., Textil
Sirene
Fahne mit geformtem Stahlmast
kisa., Textil, Metall
Lost Horizon
Ein Flimmerbild. Die Farben der Bänder sind an die Landschaft angepasst. Schon bei leichtem Wind fangen sie an zu schwingen. Dabei erzeugen sie zusätzlich einen rauschenden Klang. 1. Preis "Bewegter Wind" 2016 Video: https://youtu.be/QBWHjhWwMVw
kisa., Holz, Kunststoff
interimäon
Basilika Kloster Eberbach. 6 schwarze Scheiben aus Tuch und Gfk Gestänge, je 3m im Durchmesser, hängend in einer Kuppel aus jeweils 6 Teleskopstäben, aufgestellt unter je einem Kreuzgewölbe. Jede Scheibe ist mit einer Klangkollage über die Geschichte des Klosters versehen. By WiKuKu: kisa. Anke Sauer und Tom Jeckel.
kisa., Installation, Textil
grün
Fahnen vor Stadtgalerie, Neuwied. Dauerhafte Installation. Maltechnik auf Fahnentuch, GFK-Gestänge.
kisa., Textil
feuer
Maltechnik auf Fahnentuch, GFK-Gestänge.
kisa., Textil
Planeten
Drachen, Malerei auf Spinnakertuch, Kohlefaser- und GFK-Gestänge.
kisa., Textil
skywalker
Drachen 1-Leiner und 4-Leiner, Malerei auf Spinnaker, Kohlefaser- und Glasfaserstäbe, Dyneema Schnur
kisa., Textil
projekt flugrost
Maltechnik auf Fahnentuch, GFK-Gestänge. kisa., Anke Sauer, Tom Jeckel
kisa., Textil
deKomPresso
Nachtshow. Weisse Fahnen "bewegte Leinwände" multiple Projektion von Fotografien mit erwünschter Interaktion des Publikums Tom Jeckel, kisa. http://wikuku.net/dekompresso.html
kisa., Textil, Installation
windwalker
Eine Kreisfläche aus Tuch die mit Hilfe eines GFK Stabes aufgespannt und unter Spannung gesetzt wurde. Videos: https://youtu.be/wARVqomhIJo Er fliegt auch: https://youtu.be/sySRQyBbPVA
kisa., Textil
waterline
Maltechnik auf Fahnentuch, GFK-Gestänge
kisa., Textil
Drachentanz, kite dance
Drachen, Cubenfiber, Kohlefaserstäbe. Kostüm. In Zusammenarbeit mit VoLA StageArt, Anett Simmen. Video: https://youtu.be/nw0yu1zQTBo
kisa., Textil, Performance
my cloud
Die Die Pixel schwingen an Fiberglasstäben, die auf eine Plexiglasscheibe montiert sind, die wiederum schwebend an 2 Masten aufgehängt würde. Sie bilden eine Wolke ab und bewegen sich im Wind. Beitrag zu bewegter wind 2018. Wir verwenden bestehende Begriffe um etwas Neues zu benennen. Wie die Wolke 7 oder das Cloud-Computing, bei dem wir Daten auf einem Server speichern um mit unseren Geräten von überall aus darauf zugreifen zu können. Wir leben im Cloud-Zeitalter. Anders als bei normalen Wolken gehen wir davon aus, das unsere Daten dort sicher sind und Bestand haben, sie sollen sich nicht einfach auflösen oder davon geweht werden. Das genaue Gegenteil zu den Wolken an unserem Himmel.
kisa., Kunststoff, Installation

kisa.

Nehmen Sie Kontakt auf:

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.


Website


Wollen Sie den Eintrag wirklich löschen ?

Wollen Sie Ihr Werk wirklich löschen ?

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen
?>