04
September 2021
zurück zur Übersicht

Alan Charlton – Richard Long

04 September 2021 00:00 - 14 November 2021 00:00

Alan Charlton (*1948) und Richard Long (*1945) zählen zu den herausragenden britischen Künstlern der vergangenen Jahrzehnte.

Long gilt als einer der Pioniere der sogenannten Land Art, einer Kunstrichtung, welche seit den 1960er Jahren die Landschaft als Werk-, Ausstellungs- und Erfahrungsraum versteht. Alan Charlton hingegen gehört zu den radikalsten Malern seiner Generation. Er bezeichnet sich selbst als Mann, der graue Gemälde schafft.

Im Dialog entfalten die Werke Longs und Charltons einen Fächer der zentralen Fragen der Kunst ihrer Epoche: die Suche nach neuen Möglichkeiten für die Kunst jenseits akademischer Traditionen und institutioneller Zwänge. Die Doppelausstellung von Alan Charlton und Richard Long wird mit Beständen der eigenen Sammlung und ausgewählten Leihgaben realisiert. 

Mehr Infos unter: www.kmw.ch/ausstellungen/alan-charlton-richard-long/

Bild: Richard Long, Ausstellungsansicht, Sammlung Becht in der «Fabriek», Amsterdam 1981, © 2021, ProLitteris, Zurich

Alan Charlton – Richard Long
Kunst Museum Winterthur - Beim Stadthaus

Winterthur
Switzerland

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen