Sculpture and Climate Emergency 2

010415salaspompidou81_copia.jpg
Image courtesy of Centre Pompidou Málaga

Wir hei├čen Sie herzlich willkommen zu unserer wichtigsten Veranstaltung, dem Internationalen Forum, das vom Picasso Museum und dem Centre Pompidou M├ílaga vom 5. bis 7. Oktober in der sch├Ânen Stadt M├ílaga ausgerichtet wird.

Erweitern Sie Ihr Netzwerk, und genie├čen Sie den Austausch mit internationalen K├╝nstlern und Kuratoren!

Maria Gracia de Pedro ES wird die Veranstaltungsorte und das Thema des Forums Climate Emergency vorstellen. Sie ist Ko-Kuratorin des Internationalen Forums und Beraterin f├╝r zeitgen├Âssische Kunst mit einer Leidenschaft f├╝r Nachhaltigkeit und Innovation.

Zum Auftakt des Internationalen Forums stellen 5 K├╝nstler in einer dynamischen Pr├Ąsentation ihre Projekte zum Thema Nachhaltigkeit und Klimawandel vor. Bert Schoeren┬á NL - Solarskulpturen, Gabriela Drees Hotz DE - Arche Noah, Jan Kuck DE Brennende Fl├╝sse, Eugen Schutz DE - Mondsteine, Enric Pladevall ES - Die Krypta.

Nehmen Sie an unserem Zoom-Meeting am Montag, 5. Juni, 20.00 Uhr MESZ teil.

Nach den Vortr├Ągen k├Ânnen Sie sich in kleineren Gruppen austauschen und vernetzen.
Kuratierung und Moderation durch die Kuratorin Anne Berk.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Die Teilnahme ist kostenlos, alles was Sie ben├Âtigen ist ein PC, Tablet oder Smartphone mit Internetanschluss. Bitte registrieren Sie sich ├╝ber die Schaltfl├Ąche "Jetzt registrieren", um den Link zum Zoom-Meeting zu erhalten.

Enric Pladevall, April 8, 2021 D-Day of The Crypt, 2017-2022.png
Enric Pladevall, April 8, 2021 D-Day of The Crypt, millenial olive tree, steel, wood, earth, glass, water, light, natural sounds, human voice, smells, 2017-2022.

Weitere Informationen über das XV. Internationalen Forum in Málaga

Sculpture Network bringt Künstler, Vermittler, Sammler und Liebhaber von Skulpturen in Europa zusammen. Lassen Sie sich inspirieren und knüpfen Sie Kontakte bei unserer Vorzeigeveranstaltung, dem XV. Internationalen Forum Sculpture and Climate Emergency in Málaga ES vom 5. bis 7. Oktober 2023, das von Maria Gracia de Pedro  ES und Amparo López Corral ES kuratiert wird.

Am ersten Tag empf├Ąngt uns das Museo Picasso M├ílaga mit einem Begr├╝├čungsgetr├Ąnk, gefolgt von einer F├╝hrung durch seine ber├╝hmte Sammlung. Am n├Ąchsten Tag ist das Centre Pompidou M├ílaga Gastgeber der Konferenz, auf der renommierte K├╝nstler und Kuratoren ├╝ber umweltfreundliche und faire Praktiken diskutieren werden, die mit der Natur und der ├Âkologischen Umwelt in Einklang stehen. Zum Abschluss gibt es eine F├╝hrung durch die faszinierende Sammlung. Es erwarten Sie F├╝hrungen, horizonterweiternde Vortr├Ąge, inspirierende Workshops mit Ki Culture zum Thema Kultur und Nachhaltigkeit und viele M├Âglichkeiten, Ihr Netzwerk zu erweitern!

Bitte klicken Sie hier, um mehr ├╝ber den Inhalt, das Programm und die Referenten des XV. Internationalen Forums!

Galerie

Eugen Schutz, Moonstones, wood, pigments, exh. view Global Art Foundation, Venice
Eugen Schutz, Moonstones, wood, pigments, exh. view Global Art Foundation, Venice
Gabriela Drees-Hotz, Golden NoahÔÇÖs Ark Life-Saving Nest of the 21st Century, <br />Participatory art project with crocheted flowers and butterflies, 2023
Gabriela Drees-Hotz, Golden NoahÔÇÖs Ark Life-Saving Nest of the 21st Century,
Participatory art project with crocheted flowers and butterflies, 2023
Jan Kuck, Burning River, light installation, Munich, 2020
Jan Kuck, Burning River, light installation, Munich, 2020
Bert Schoeren, Solar Sculpture Livingston Seegull, Eemshaven NL
Bert Schoeren, Solar Sculpture Livingston Seegull, Eemshaven NL
Zum Anfang der Seite scrollen