Virtueller Rundgang documenta 15

Planen Sie die documenta 15 zu besuchen? Oder haben Sie keine Zeit f├╝r einen Besuch?
Machen Sie den virtuellen Rundgang mit Anne Berk, Kuratorin (NL) und stellvertretende Vorsitzende von sculpture network.

Die documenta, die alle f├╝nf Jahre stattfindet, ist ein Seismograph f├╝r die Entwicklungen in der zeitgen├Âssischen Kunst. Die von dem indonesischen Kollektiv ruangrupa kuratierte documenta 15 f├Ârdert die Zusammenarbeit und den Austausch. Sie bietet eine einzigartige Gelegenheit, Kunst aus dem globalen S├╝den zu erleben.

Anne Berk wird einen Einblick in die Geschichte dieser Veranstaltung, die diesj├Ąhrigen Kuratoren und Themen geben und eine kuratierte Auswahl der 32 Ausstellungsorte vorstellen.

Herzliche Einladung zu unserem Zoom-Meeting, am Montag, den 11. Juli 2022 um 20:00 Uhr

Teilnahme:
Nicht-Mitglieder 20,00 EUR
sculpture network Mitglieder 0,00 EUR (Anmeldung erforderlich)

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Sie brauchen nur PC, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung. Bitte registrieren Sie sich ├╝ber den Button "Jetzt anmelden!", um den Link zum Zoom-Meeting zu erhalten (sculpture network Mitglieder bitte erst einloggen!).

Coverbild: sculpture Shabu Mwangi, founder of Wajukuu Art Project, Nairobi, Kenya. Foto Ilaria Specos, Documenta Halle Kassel.

Galerie

DSC00769_238261b2528b210220b45e6c27f6b34c.JPG
DSC00769_238261b2528b210220b45e6c27f6b34c.JPG

Mehr finden