Bahnhof Gro├čburgwedel

30938 Burgwedel
Deutschland

Dialogue Region Hannover

Kunst/Erlebnispfade Brelinger Berg und W├╝rmsee

Entspannter Spaziergang am Brelinger Berg in der Wedemark und am Würmsee in Burgwedel auf den Erlebnispfaden mit seinen LandArt-Stationen.
Bei diesem Dialogue werden wir beide Orte aufsuchen und uns an verschiedenen Exponaten vom Atelier LandArt einen Einblick in die Realisierung der Projekte geben lassen. Neben den ├Ąsthetischen, technischen und organisatorischen Aspekten soll die Frage im Vordergrund stehen, inwieweit Skulptur bei der Wissensvermittlung eine Rolle spielen kann.

 

Programm

Abfahrt Hannover: 13.15 Uhr Fred Grube Platz am Freizeitheim Linden
(STB-Linie 10 - Haltestelle Ungerstra├če)
Treffpunkt : 14.00 Uhr P+R-Parkplatz am Bahnhof Gro├čburgwedel,┬áBahnhofstra├če 30938 Burgwedel
13.57 Uhr Ankunft Metronom aus Richtung Hannover
13.57 Uhr Ankunft Metronom aus Richtung Uelzen

R├╝ckfahrt nach Hannover ab S-Bahnhof Bennem├╝hlen (S4, halbst├╝ndlich) m├Âglich.

Vor Ort werden wir die Erlebnispfade auf sandigen Wegen mit einer Wegstrecke von insgesamt ca. 4,5km zu Fu├č erkunden. Zum Abschluss des Dialogues gegen 18 Uhr besteht die M├Âglichkeit, in einem Restaurant den Austausch in gem├╝tlichen Runde fortzusetzen. ┬á

Der Dialogue ist ohne die Benutzung von PKWs nicht m├Âglich. sculpture network ist aber bestrebt, trotzdem diesen Dialogue m├Âglichst klimafreundlich zu gestalten. Um die Zahl der PKWs m├Âglichst gering zu halten, wird f├╝r alle Teilnehmer*innen eine gen├╝gende Anzahl von PKW-Pl├Ątzen zur Verf├╝gung gestellt.


Programmsprache ist Deutsch.

Teilnahmebeitrag:
Normalpreis: 10,- EUR (vor Ort in bar)
sculpture network Mitglieder: 0,- EUR

F├╝r die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl
Bitte nutzen Sie hierf├╝r unser Online-Formular, Button "Jetzt anmelden!" hier unten.
Deadline: 19.05.2022

Das Programm wird organisiert von Michael Zwingmann, sculpture network Koordinator Niedersachsen.

├ťber die Kunstpfade

In den Jahren 2008/09 und 2018/19 realisierte das Atelier LandArt mit Unterst├╝tzung weiterer K├╝nstler*innen am Brelinger Berg in der Wedemark und am W├╝rmsee in Burgwedel (beides Region Hannover) zwei umfangreiche Projekte, bei denen mit Hilfe von Skulpturen und bespielbaren Objekten Besuchern ein tieferer Einblick in die Geschichte der jeweiligen Orte vermittelt wird. Es handelt sich um die Erlebnispfade ÔÇ×Bewegte SteineÔÇť und das ÔÇ×Erlebnis W├╝rmseeÔÇť.

Titelbild: "Wasserwelten" Cortenstahl, Eichenholz, 2019 / thematisiert wird das Leben im Wasser des W├╝rmsees.
2. Bild: "Behausungen", Eichenst├Ąmme, Kiefer├Ąste, Draht, 2019 / thematisiert wird das "geheime" Leben in der Natur rund um den W├╝rmsee, dass sich in der Regel dem Betrachter entzieht.

Galerie

unbenannt_6825_mail_b3b5f33d0fde96986c0a7f19220f0064.jpg
unbenannt_6825_mail_b3b5f33d0fde96986c0a7f19220f0064.jpg

Mehr finden

Exhibition Mitgliedsveranstaltung

Maria Bartuszová

Exhibition Mitgliedsveranstaltung

Glass is my skin