Myriam Gauderon

Superorganismus

Eine lebendige Gemeinschaft wird als Superorganismus bezeichnet, in der viele Individuen derselben Organismenart F├Ąhigkeiten entwickeln, die ├╝ber die F├Ąhigkeiten des einzelnen Individuums hinausgehen. Jeder Ameisen- oder Termitenstaat, jedes Bienenvolk ist ein Superorganismus. Jedes Lebewesen ist theoretisch auch einzeln ├╝berlebensf├Ąhig. Es hat alle Organe, die f├╝r ein Insekt zum ├ťberleben notwendig sind. Das Zusammenwirken dieser speziellen Gruppen ├╝bertrifft die M├Âglichkeiten eines Lebewesens. Einzelene Lebewesen haben sich spezialisiert, sodass sie nur in Gemeinschaften oder in einem Staat ├╝berleben k├Ânnen.

Datenblatt

Abmessungen
110cm, 110cm, 110cm (H├Âhe, Breite, Tiefe)
Gewicht
20kg
Jahr
2022
Material
Kunststoff
Stil
Installation
Alle Kunstwerke von Myriam Gauderon
Zum Anfang der Seite scrollen