Klemens Pasoldt

Trias (Ameno)

Like a fossil dug from Triassic sea deposits; old, quiet, calm, wise, but the three parts find together in tension as they want to move or struggle for new positions. ┬źOne┬╗ means undivided, entity; ┬źtwo┬╗ means divided, polarity and ┬źthree┬╗ (┬źtri┬╗; Greek prefix for threefold) means completeness, perfection which is only achieved by moving the antagonism. As bowl-like structures the parts are open for new contents.
cedar tree; made from one piece; untreaded surface

Ein Fossil aus triadischen Meeresablagerungen; alt, ruhig, gelassen, weise, und doch finden hier drei Teile in einer Spannung zueinander, als wollten sie sich fortbewegen ÔÇô oder ringen miteinander um neue Positionen. ┬źEins┬╗ ist das Ungeschiedene, die Einheit; ┬źzwei┬╗ steht f├╝r das Geteilte, die Polarit├Ąt und ┬źdrei┬╗ (┬źtri┬╗; griech. Pr├Ąfix f├╝r dreifach) ist die Vollst├Ąndigkeit, die Geschlossenheit, die durch das Bewegen der Gegens├Ątze erreicht wird. Als Schalenformen ohne Inhalt sind die Teile offen f├╝r Neues.
Zedernholz massiv; aus einem St├╝ck gearbeitet / unbehandelt

Datenblatt

Abmessungen
200cm, 80cm, 56cm (H├Âhe, Breite, Tiefe)
Gewicht
90kg
Jahr
2018
Material
Holz
Stil
Abstrakt
Alle Kunstwerke von Klemens Pasoldt
Zum Anfang der Seite scrollen