Deutschland

Alexander Seiler

√úber die Kunst
√úberwundene¬†Objects Trouv√©es ‚Äď aus Sesseln, Sofas, einem K√ľhlschrank oder auch Kajak erzeugt Seiler einzigartige Architekturszenerien, Archiskulpturen, die trotz oder gerade wegen ihres bewusst ruin√∂sen Charakters sowohl historisierende W√ľrde als auch detailreiche Dynamik ausstrahlen.Dem Pathos nicht abhold und doch dialektisch gebrochen: Aufmerksamen Betrachtern wird das ironische Spiel mit stuckierten Zitaten der griechischen Klassik Venedigs oder der franz√∂sischen Revolutionsarchitektur nicht entgehen.¬†Bar jeden konkreten Vorbildes schafft Seiler aus der Grundstruktur eines jeweiligen urspr√ľnglich ‚Äěbanalen‚Äú Gebrauchsgegenstandes neue ‚ÄěAltbauten‚Äú, mal massiv, mal √§u√üerst filigran wirkend. Immer doppelb√∂dig, vielleicht kulturpessimistisch.

Kunstwerke (3)

Alexander Seiler

Alexander Seiler

Alexander Seiler

"Rosenheimer Koffer"

Zum Anfang der Seite scrollen