2. Dezember - Hans Some, phague node xtd.

Am heutigen 2. Dezember geht es mit dem ersten Kunstwerk los.

Lange haben wir überlegt, welches der vielen Werke wohl das erste sein würde und letztendlich hat uns Hans Somes wunderschöne Skulptur mit ihren stimmungsvollen Farben und Formen überzeugt. Das Kunstwerk, entstanden zur Einreichung für den Loewe Craft Prize 2020, spiegelt die Leidenschaft des Künstlers für Metall und individuelle Formgebung wider. 

Hans Some, phague node xtd., 2017, Edelstahl, 60 x 40 x 30 cm,
Foto: Katharina Winkler O´Neill de Tyrone

 

Mehr von Hans Some hier oder auf seiner Webseite



 
 
Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen