Otto Beer

>
Vita
VITA





- geboren 1954

- Ausbildung zum Mechaniker

- Arbeit in der Industrie

- 1986 – 1992 Architekturstudium

- Seit 1992 Arbeit als Architekt

- Als Ergänzung zum Beruf in der Freizeit Malerei

- Seit 2006 Bildhauerei vorwiegend mit der Kettensäge

- seit 2004 Teilnahme an diversen Workshops in

- Passalmonte, Umbrien bei Reiner Schlecker

- seit 2007 diverse Arbeitsaufenthalte in Sassetta, Toskana bei

- dem Bildhauer Guido Messer

- 2008 Arbeitsaufenthalt in Spanien

- lebt und arbeitet in Murr
>
Exhibitions
>
Publications
ENZO
Otto Beer
ZU DRITT und ZWEI EINZELNE
Otto Beer
METERVARIATIONEN Beitrag zur Kunstaktion "Waldsynthese" Kunst im Wald
Otto Beer
TURNVATER JAHN Beitrag zur Kunstaktion "Waldsynthese" Kunst im Wald
Otto Beer
MIT NEUER HAUCHDÜNNER BADEHOSE
Otto Beer
TANGO MORTALE
Otto Beer
Transformation
Rebstöcke zu einer "Weinberghütte" zusammengefügt. Davor, "Die Weinkönigin genießt den Feierabend" Beitrag zur Kunstlese Murr.
Otto Beer, Holz
Deutsche Ordnungsliebe
dreiteilige Arbeit als Beitrag zur Ausstellungsreihe Ordnung - Unordnung
Otto Beer
Europa stellt die Weichen
Arbeit zum Thema Flucht und Migration
Otto Beer, Holz
Dreigestirn der Rechtspopulisten
Holzskulptur bemalt. Beitrag zur Ausstellungsreihe "Lasst die Volksseele kochen!" Die Arbeit zeigt die Kernelemente des Rechtspopulismus, die Angst, den Egoismus der zum Nationalismus führt und den Hass.
Otto Beer, Holz
Badetag
Skulptur aus Eiche 3-teilig in Metallbottich
Otto Beer, Holz
Wir sind mehr!
Skulptur aus Eiche
Otto Beer, Holz
Das Ende der Solidarität
Holzrelief, Beitrag zur Ausstellungsreihe "Lasst die Volksseele kochen!"
Otto Beer, Holz
Wer bin ich?
Skulptur aus Eiche
Otto Beer, Holz
Treiben lassen
Skulptur aus Eiche
Otto Beer, Holz


Wollen Sie den Eintrag wirklich löschen ?

Wollen Sie Ihr Werk wirklich löschen ?

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen