Dialogue in und um Hannover

IntraRegionale 2021: Klangkunstfestival in der Region Hannover

Vom 13. Juni bis zum 18. Juli bringt die „IntraRegionale 2021“ Klangkunst in die Region Hannover. Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Österreich und Großbritannien entwerfen akustische Werke für ungewöhnliche Orte – vom Parkhaus über einen Wertstoffhof bis hin zu unterirdischen Kasematten. Ein umfangreiches Begleitprogramm lädt zum Hin- und Zuhören, Erleben und Ausprobieren ein.
Verbindendes Element zur IntraRegionale 2016 (zum Thema Landschaftskunst) bildet der direkte Ortsbezug, der auch die Klangkunstinstallationen 2021 auszeichnet.

Kuratiert wurde die Ausstellung von einem Verbund aus Kunstvereinen und einer städtischen Galerie. Für Idee, Planung und Organisation ist der Künstler Frank Nordiek federführend. Er wird uns einige Orte und Installationen zu Gesicht und Gehör bringen.

Der Dialogue findet in enger Kooperation mit kik.kunst in kontakt statt.


Programm:
14:00 Uhr Begrüßung, Einführung
14:15 Uhr Besichtigung ausgewählter Ausstellungsorte
18:00 Uhr Zeit zum Austausch und Netzwerken

Die Veranstaltung ist auf Deutsch und bei Bedarf auch auf Englisch.


Teilnahmebeitrag:
Normalpreis: 15,- EUR (in Bar vor Ort)
sculpture network Mitglieder: 0,- EUR


Es gelten die zu der Zeit aktuellen Coronaregeln!


Für die Teilnahme ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl eine Anmeldung erforderlich.
Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Formular, Button "Jetzt anmelden!" hier unten. Sie werden dann eine E-Mail mit dem Treffpunkt erhalten.

Das Programm wird organisiert von Michael Zwingmann, sculpture network Koordinator Niedersachsen.

In Kooperation mit:

   

kik.kunst in kontakt
Am Großen Garten 5A
30419 Hannover
Deutschland

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen