Assembly/Versammlung

07 März 2022 00:00 - 31 Dezember 2022 00:00

Pedro Cabrita Reis (* 1956 in Lissabon), einer der wichtigsten portugiesischen Gegenwartskünstler, arbeitet mit zivilisatorischem Rest- und Baumaterial. Immer wieder schafft er neue Räume oder deutet alte um.

Aus seinen Untersuchungen zu Raum, Architektur und kulturellem Gedächtnis, zu kollektiver und individueller Erinnerung, schafft er in einem Waldstück in Poppendorf einen neuen Raum, der mit seiner Umgebung im Dialog steht und erschließt uns damit eine neue Realität.

21 aus Ziegeln zusammengesetzte Bänke, denen Wortpaare eingraviert sind, lassen ein räumliches Gedicht entstehen. Assembly/Versammlung ist ein autonomes Kunstwerk, das gleichzeitig eine (Möbel)skulptur sowie eine Basis für Kommunikation, aber auch Kontemplation darstellt.

Für das genaue Enddatum, sehen Sie bitte die Webseite des Museums.

Mehr Infos unter: https://www.museum-joanneum.at/presse/aktuelle-projekte/events/event/11029/pedro-cabrita-reis-6

Bild: Pedro Cabrita Reis, Assembly/Versammlung, Foto: Josepha Pakesch

Assembly/Versammlung


Gnas, Poppendorf
Austria

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen