11
Februar 2022
zurück zur Übersicht

Alia Farid

11 Februar 2022 00:00 - 22 May 2022 00:00

Alia Farid (* 1985) befasst sich mit Kolonialgeschichten, kulturellen Ritualen sowie den sozialen Aspekten von Architektur.

Für ihre erste institutionelle Präsentation in der Schweiz wird die kuwaitisch-puerto-ricanische Künstlerin eine monumentale Installation neuer Kunstwerke gestalten, welche unterschiedliche Orte in Beziehung zueinander bringt und dafür stellt sie sich in ihrer Fantasie eine Art von Trans-Regionalismus (ein über Regionen hinaus reichendes Handeln) vor, welcher die von Menschenhand gezogenen nationalstaatlichen Grenzen Lügen straft.

Mehr Infos unter: https://www.kunsthallebasel.ch/exhibition/alia_farid/

Bild: Alia Farid, In Lieu of What Was, Portikus, Frankfurt am Main, 2019, Foto: Diana Pfammatter

Alia Farid
Kunsthalle Basel
Steinenberg 7
CH-4051 Basel
Switzerland

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen