Çhakal

“ Wir gelangen stets an jenen Ort, an dem man uns erwartet ”

Als Land Art Künstler streune ich durch die Natur, solange bis mich der Ort findet, der mich lange schon erwartet hat. Objekte und Skulpturen realisiere ich in der Kunstrichtung Land Art (Waldkunst, Nature-Art, Natur-Kunst). Materialien, die in der Natur vorkommen oder am Boden zu finden sind, nutzte ich zur Erstellung meiner am Ort verbleibenden Objekte.

Meine Artworks dokumentiere ich durch Foto oder Video. Die Objekte und Skulpturen werden dem Verfall in der Natur überlassen.

"We always reach the place where we are already be expected". I realize objects and sculptures in Land Art (Forest Art, Nature Art, Forest sculptor). I only use dead tree trunks, branches, twigs and other natural materials that I find around my art location. My sculptures are documented by photo or video and are left to decay in nature.


>
Vita
2019
Nature Artist und Workshop-Dozent in der Kunstrichtung Land-Art

Früher
Kreativchef / IHK Ausbilder für Gestalter

Früher ​
Studium visuelle Kommunikation,
Objekt Design, Fachhochschule Niederrhein und Auslandssemester an der Kunstgewerbeschule Luzern, Schweiz

Früher ​
Volontariat im Bereich Bühnenbild am Stadttheater in Aachen und beim WDR in Köln
>
Exhibitions
2019
Skulpturenpark Richard Bödeker, Neandertal, Germany „Mikado Nest" (Bambus, Eibe, Kies)

2018
Land art academy, Isola di Stromboli, Italia „Dark ark“ (Bambus, Palmzweige, Steine)

2017
Nature art trail, Edsbruk, Sweden „Wooden ark“ (Birke, Tanne, Kiefer, Stein Findling)

Land art academy, Isola di Stromboli, Italia „EYRIE“ (Bambus, Gestrüpp, Zweige)

2016
Parque de Artes, La Llave San Carlos de Bariloche, Argentinien „Ma agal“ (Kiefer, Tanne)
>
Publications
2019 ”Art Walk” Grafenberger Wald, Düsseldorf (Katalog)

2019 “Land Art News“ (Zeitung)

2018 ”Mondgesichte” Bilder und Haikus (Katalog)

2017 ”SMS Stromboli” Short Messages Materialbilder und Texte (Katalog)
>
Workshops
Ein Land-art-workshop im Team hat viele Vorteile. Er kann dazu beitragen, dass wichtige Skills, Teamgeist und neue kreative Lösungen während der künstlerischen Arbeit in der Natur entdeckt werden können.

Im künstlerischen Prozess steigt die Achtsamkeit für das, was gerade wichtig ist. Mit Körper, Geist und Seele, vertieft in die Handarbeit, wird gemeinsam geschaffen und impulsiv ein Projekt entwickelt. Ohne Zeitdruck und ohne Grundkenntnisse entwickelt das Team kreative Potenziale direkt im künstlerischen Prozess.

Die angehenden Nature Artist gestalten mit Hilfestellung von mir und meinen Dozenten einzigartige Artworks in der Kunstrichtung Land Art. Während der Arbeit wird der Prozess mit Video und Foto durch einen teilnehmenden Fotografen dokumentiert.

Weitere Infos auf meiner Webseite. Für Anfragen, Termine und Kosten schreiben Sie uns einfach eine Mail.
>
Group Exhibitions
2019
Skulpturenpark Richard Bödeker, Neandertal, Germany
„Boot in Schräglage" (Bambus, Eibe, Kies)

Sculpture forest, Kibbuz Mishmar Haemek, Israel
„Sira" gekentertes Boot
(Holz, Kiefer, Pinie, Kreidesteine)

Artwalk
Grafenberger Wald, Düsseldorf, Germany
Installation „innehalten"

2018
Nature art trail, Edsbruck, Sweden
„To heavy to move" (Stein Findling, Holz)

2017
Franziskus Weg, Bad Saulgau, Germany
„Arche" (Holz, Kiefer, Tanne)
BOOT IN SCHRÄGLAGE
”Wenn wir Menschen der Natur immer mehr abverlangen und ihr mehr zumuten als sie verkraften kann, kommt sie in Schräglage. Wir werden kentern wie ein überfrachtetes Boot.“ (Bambus, Eibe, Schnur, Kies, rostige Eisenteile)
Çhakal, Holz, Metall
TORN
Ein von einem Tornado getroffener Baum knickt in sich zusammen. Die herumliegenden Holzsplitter wurden zu einem Kristall zusammengesteckt.
Çhakal, Holz, Naturstoffe
MA AGAL
Verwitterte Tannenäste gruppieren sich um einen Baumstumpf. Wie ein Magnetring zieht der Baumstumpf die Äste an.
Çhakal, Holz, Naturstoffe
EYRIE
Ein Raubvogelhorst gebaut aus Bambusstäben, Zweigen und Ästen entsteht am schwarzen Strand von der Insel Stromboli.
Çhakal, Holz, Mixed Media
DARK ARK
Boot aus Bambus, Palmwedeln, Schnur und Steinen gebaut auf einer Klippe auf der Insel Stromboli.
Çhakal, Holz, Stein
APIARY
Teile einer Bienenwabe wurden im Kerzenwachs eingegossen. Der Rahmen besteht aus dem Holz der verlassenen Bienenwaben. Er wurde mit Feuer abgefackelt und geschwärzt und anschließend wieder mit Wachs versiegelt. Das Objekt wirkt transparent und lichtdurchlässig.
Çhakal, Holz, Mixed Media
WOODEN ARK
Auf einem Hügel steht die Wooden Ark. Gebaut aus Tannen- und Birkenästen und Zweigen. Die Zweige und Stämme wurden gesteckt und teilweise mit einer Naturschnur fixiert. Die Wooden Ark hat im Bug einen grossen Findling und symbolisiert die Überfrachtung und Überforderung der Natur durch den Menschen.
Çhakal, Holz, Stein
MIKADO NEST
Vertrocknete Mistel-Nester werden spiralförmig mit Bambusstäben gespickt. Das Mikado-Nest ist auf einer Astgabel mit drei abzweigenden Ästen fixiert.
Çhakal, Holz, Naturstoffe
INNEHALTEN
Ein Stuhl, ein Sekretär, ein Bilderrahmen sind am Rande eines Waldweges installiert. Ein Buch mit Gedichten von Lord Byron liegt auf dem Sekretär. Die Besucher der Ausstellung im Wald halten inne und lesen ein Gedicht, eine Hymne an die Natur, von Lord Byron. Betrachtet man die Natur durch den Bilderrahmen, wirkt der Ausschnitt im Bilderrahmen scharf, während das Umfeld ausserhalb des Rahmens unscharf wahrgenommen wird. Eine ganz beeindruckende Erfahrung.
Çhakal, Sonstige, Holz
Steine verlassen einen Korb
Am Rheinufer entstand dieses Artwork im Team.
Çhakal, Holz, Stein
Sira
Im September 2019 baute ich im Skulpturenpark des Kibbuz Mishmar Haemek mit einer Gruppe von Israelis dieses "gekennterte schwarze Boot". Es steht in einem Umfeld, welches durch einen Waldbrand schwarz gebrandet wurde. Die Fracht des gekenterten Bootes sind weisse Kreidesteine.
Çhakal, Holz, Stein
Wolfsfrau
Aus herumliegenden Ästen und Zweigen entstand diese Skulptur. Die Ausläufer der Objektwurzeln bäumen sich an einer Stelle auf und formen so ein Tor. Die "Wurzelenden" verlieren sich im Waldboden.
Çhakal, Holz, Naturstoffe

Çhakal

Nehmen Sie Kontakt auf:

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

Storhammarsvägen 6
59098 Edsbruk Ukna
Sweden

Website


Wollen Sie den Eintrag wirklich löschen ?

Wollen Sie Ihr Werk wirklich löschen ?

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen