Siegrid Müller-Holtz

>
Vita
geb. 1948 in Stralsund, 1957 Umzug nach Krefeld, 1968 - 71 Studium der Kunst und Pädagogik in Münster, lebte und arbeitete von1971 bis 2007 in Berlin / Wilmersdorf.

1996 verlegte sie ihr Atelier nach Caputh bei Potsdam .Seit 2007 befindet sich ihr Arbeits- und Lebensmittelpunkt in Caputh, Schwielowsee, nur 35 km von der pulsierenden Hauptstadt Berlin entfernt. Die Künstlerin ist mir ihren Werken im In- und Ausland vertreten.

Sie ist Mitglied in verschiedenen Künstlervereinigungen u.a.
von 1991 bis 2001 Berufsverband Bildender Künstler, BBK Berlin
seit 1997 Verein Berliner Künstler, VBK, Berlin
seit 2000 Association RUN ART, Ile de la Réunion
seit 2001 Association Internationale des Arts Plastiques, AIAP, UNESCO Paris

seit 2001
Brandenburgischer Verband Bildender Künstler, BVBK, Potsdam
Association Delta, Paris
seit 2009 KunstHaus Potsdam e.V

Das Buch als Kunstobjekt

Verwandlung von Büchern in eine andere Formensprache durch Faltung

In jedem Bücherschrank, in Antiquariaten, auf dem Flohmarkt türmen sich Bücher und verstauben, setzen Patina an. Bücher wirft man nicht einfach so weg, man zollt ihnen den gebührenden Respekt. Schon vor hundert Jahren überarbeiteten Künstler durch Übermalungen und Verfremdung das Buch und führten es über in eine andere Kunstform .Es entstand das" Künstlerbuch". Heute ist das künstlerisch gestaltete Buch-Objekt zu einer eigenständigen Kunstrichtung geworden. Die phantasievollen Ausdrucksformen der Künstler unserer Zeit kennen keine Grenzen.

Das Buch als Experiment, das ist das Thema der Malerin Siegrid Müller-Holtz, deren bildnerischen Arbeiten bestimmt sind von collageartigen Fundstücken. Unter ihren Händen verwandelt sich das Medium Buch in eine andere Formensprache durch Faltung und entwickelt sich zu einem Kunstobjekt. Nicht das geschriebene Wort, die Geschichte, der Inhalt sind das Material, sondern das Papier, die einzelnen Seiten, die durch Faltung in eine objekthafte Form gebracht werden. Das kompakte Buch löst sich von seiner Schwere. Nur die g
>
Exhibitions
2010 "4. Kunsttour Caputh" Buchinstallation, Pro-Arte Schwielowsee
2010 "Update" VBK Berlin
2010 Künstleraustausch Paris - Berlin VBK Berlin
2009 "3. ARt Brandenburg", BVBK Potsdam und Messe, Calligari Halle (K)
2009 "Pulsation", Künstleraustausch Ausstellung VBK-Le Genie de la Bastille, Galerie Kiron, Paris (K)
2009 „Drei Künstler-Drei Positionen“ 3. Kunsttour Caputh Christian Heinze,Radierungen –Potsdam Albrecht Klink, Figuren-Berlin Siegrid Müller-Holtz,Buchobjekte
2008 „Kunst Sonntag Teltow“, Altstadtgalerie, Teltow,bei Berlin
2008 „Erscheinung und Gestalt“, Gruppenausstellung, Verein Berliner Künstler, Berlin
2008 „Erzähl mir vom Leben“, 2. Kunsttour Caputh, mit Albrecht Klink, Berlin; Vera Krickhahn, Berlin, Ateliergalerie Pro Arte, Caputh
2008 „Bildformate 20x20“, Atelier am Dorfplatz, Stahnsdorf bei Berlin
2008 “Honeur Ora Adler“, Verein Berliner Künstler VBK mit Ora Adler, Paris; Vera Krickhahn,Berlin
2007 “2. Art Brandenburg“, Brandenburgische Kunstmesse, Schinkelhalle-Kunstraum, Schiffbauergasse, Potsdam (K)
2007 “Kunst-Regenschirme“, Projekt zum Schwielowseefestival, Schloss Caputh, mit Arne Prohn und Ute Best, Gemeinde Schwielowsee, Kulturland Brandenburg
2007 “Wasser-Zeichen und Symbole“, 1. Kunsttour Caputh, mit Ute Best, Peine; Kristine Pabst, Bonn; Arne Prohn, Almdorf, Ateliergalerie Pro Arte, Caputh
>
Publications
Buchskulptur I
Siegrid Müller-Holtz, Papier
Ausschnitt Faltung
Siegrid Müller-Holtz, Papier
Buchskulptur II
Siegrid Müller-Holtz, Papier
Buchskulptur III
Siegrid Müller-Holtz, Papier
Buchskulptur IV
Siegrid Müller-Holtz, Papier
Ausschnitt
Siegrid Müller-Holtz, Papier

Siegrid Müller-Holtz

Nehmen Sie Kontakt auf:

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.



Website


Wollen Sie den Eintrag wirklich löschen ?

Wollen Sie Ihr Werk wirklich löschen ?

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen