EVA HILD - ENTITY

18 August 2018 00:00 - 27 Januar 2019 00:00

"Meine Faszination gilt dem Verhältnis zwischen inner­lichen und äußer­lichen Wirklich­keiten, dem Dual­ismus zwischen Innen und Außen, Inhalt und Form, Gefühl und Gestalt, Eindruck und Ausdruck. Meine Arbeit reflek­tiert meine inneren Formen­land­schaften. Körper, in denen Anwesen­heit und Abwesenheit zusammen­kommen.", sagt die schwe­dische Bild­hauerin Eva Hild (*1966) über ihre Arbeit. Ihre Skulpturen ähneln organischen Körpern, die sich unter dem Einfluss inneren und äußeren Drucks zu verändern schei­nen. Mittels einer dünnen Haut definiert die Künstlerin eine fluktu­ierende Grenze zwischen dem Innen und Außen, die sich in Durch­brüchen, Über­gängen und Umstülp­ungen stellen­weise auf­löst. Dadurch erscheint die räumliche Kon­stel­lation spannungs­voll, mehr­deutig und fragil. 

http://skulpturenpark-waldfrieden.de/ausstellungen/aktuell/detailansicht/eva-hild-entity.html

EVA HILD - ENTITY
Skulpturenpark Waldfrieden
Hirschstraße 12
42285 Wuppertal
Germany

Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen