Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen

Der Tag steht unter dem Motto " Zurück zu den Wurzeln der Bildhauerei!"


Programm

 

11 Uhr Beginn
Begrüßung durch die Gastgeber Silvia & Hannes Albert. (geboren in München).
Wir sprechen fließend bayrisch, französisch und Englisch!
 
11.30 Uhr Willkommensvideo sculpture network!
 
11.40 Uhr Vortrag des Bildhauers Hannes Albert.: "Zurück zu den Wurzeln der Bildhauerei"
(der Vortrag kann auch für Ausstellungseröffnungen gebucht werden!)
 
ca. 12 Uhr Führung mit Geschichten zu den Skulpturen (z.B. MASSAI 2,80 m hoch, Durchmesser 1,40 m aus Eiche, diente gerade in der neusten Degeto / ARD Fernsehproduktion als Requsite) durch das ökologisch sanierte Denkmalanwesen zwischen Bremen und Hannover.
 
ca. 13 Uhr Bayrische Brotzeit vor dem brennenden offenen französischen Kamin im Atelier (Unkostenbeitrag 5 Euro pro Person, Getränke extra)
 
Austausch!
Wer möchte kann sein eigenes Kunstwerk mitbringen!
 
Bitte melden Sie sich an unter hannes-albert@gmx.de oder unter 0 42 72 / 95 96 79
Holzbildhauerei Albert., www.hannes-albert.de
Holzbildhauerei Albert.
Atelier im ökologisch sanierten Denkmalanwesen
Trekels Feld 1
27254 Staffhorst
Wann
27.01.2019, 11:00 Uhr   bis   14:00 Uhr
Standort
Atelier Albert. Holzbildhauerei im ökologisch sanierten Denkmalanwesen
Trekels Feld 1
27254 Staffhorst
Deutschland
Zusatzinfos start
Website
Foto
Sortierung 1

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: sculpture network start'19 in Atelier Albert. Holzbildhauerei im ökologisch sanierten Denkmalanwesen, Staffhorst:


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://sculpture-network.org/de/civicrm/event/info?id=1034&reset=1
Menu
...loading...
...upload...
Bitte Pflichtfelder ausfüllen